GVU Scheibbs
Gemeindeverband für Umweltschutz im Bezirk SCHEIBBS
News
Umwelttheater der Umweltverbände



Die NÖ Umweltverbände präsentieren: "Es kumd zrugg". Ein Kindertheaterstück über den richtigen Umgang mit unserem Müll.


Alles soll zurück kommen, sonst kommt es irgendwann zurück oder wie man auf niederösterreichisch besser sagt "es kumd zrugg"… Müll ist nicht wertlos, sondern ein wertvoller Rohstoff, aus dem wieder etwas Neues gemacht werden kann, wenn vorher mit dem Müll alles richtig gemacht wird. Ja und was ist, wenn man manchmal in einen Mistkübel schaut? Daraus soll man was machen können? Wie soll das gehen? Habt ihr schon einmal von Blechdosenklopapier, einem Bananenschalenglas, Papierflaschen gehört? Nein, so geht das nicht. Also besser richtig machen!

Mit diesem Auftrag und ausgerüstet mit einem Berg, einer eigenartigen Mappe, dem Recyklator und allerlei anderen Dingen, sind Frau Wurmhauser und Frau Buxbauminger überall in Niederösterreich in Volksschulen im Einsatz. Und weil man wichtige Dinge am besten mit Spaß lernen kann, entspinnt sich eine unterhaltsame und lustige Geschichte rund um das wichtige Thema: den richtigen Umgang mit unserem Müll.


Informationen zum Stück

  • Kindertheaterstück mit einem/ einer Schauspieler/in, Puppenspiel, Musik und Objekttheater
  • Das Stück wird entweder von Frau Josefa Buxbauminger oder von Frau Klothilde Wurmhauser aufgeführt
  • Für Kinder der 3. Klasse Volksschulen
  • Dauer des Stücks circa 35 Minuten
  • Im Anschluss des Stücks: 15 Minuten interaktive Nachbereitung/ Vertiefung mit Fragen und Aufgaben zum Thema
  • Das Stück Stück muss in einem Klassenzimmer oder einem vergleichbaren Unterrichtszimmer oder Freizeitraum stattfinden. Keinesfalls gilt als solcher ein Turnsaal und/oder eine Aula
  • Kosten: 2,- Euro / Kind

    Buchung:
    www.abfallverband.at/theater


    Personen und Charaktere

    aa_kindertheater_wurmhauser.jpg Frau Klothilde Wurmhauser kümmert sich um Vieles, und ist Expertin in so Manchem. Vor allem liegt ihr die Umwelt sehr am Herzen.

    Als Abgesandte, Botschafterin, Spezial- und Sondereinheit, kurzum Landesschulwartin streift sie leichtfüßig in einer offiziellen Mission des Landes NÖ, mit dem einen oder anderen Liedchen in der Tasche durch die Klassenzimmer. Dabei ist sie nicht ganz allein…


    Frau Josefa Buxbauminger ist eine pfiffige, aufgeweckte energische Dame. Sie kommt vom Land und kennt sich aus mit Bäumen und Blumen mit Vogerl und Bienen… kurzum sie ist Expertin und Botschafterin für Umwelt und Umweltschutz.

    Aus diesem Grund ist sie auch mit ihrer kleinen Kollegin Seffal unterwegs um im Auftrag des Landes NÖ als Schulwartin in den Klassenzimmern die Kinder aufzuklären und auf Allerlei und Vieles aufmerksam zu machen.

    Mit ihr gibt es viel zu erkunden und zu entdecken und sie weiß genau "es kumd zrugg…"



  • zurück     Seite drucken

    #TRENNSETTER
    TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
    Infos zur Kampagne
    Lastschrift per e-mail
    Sie haben die Möglichkeit, Ihre Lastschriftanzeige (Gebührenvorschreibung) per e-mail übermitteln zu lassen.
    mehr Infos
    Abfall-Sammelinseln
    Alle Sammelinseln in Ihrer Gemeinde - ganz in der Nähe!
    Standortkarte
    Abfuhrtermine
    Die aktuellen Abfuhrpläne Ihrer Gemeinde
    weiter
    Frühjahrsputz
    "Wir halten NÖ sauber" - die große Umweltaktion für NÖ!
    Anmeldung & Termine
    Strauch- / Grünschnitt
    Der GVU bietet im Frühjahr und Herbst Strauch- und Grünschnittabholung an.
    weiter
    Sauberhafte Feste
    Umweltschonend feiern!
    Alle Feste in der Nähe.
    Veranstaltungen
    Abfall-Trenn-ABC
    ?
    weiter
    Abfall Vermeid-Tipps
    99 praktische Tipps zur Abfall-Vermeidung
    weiter
    Sammelzentren
    "Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
    Standortkarte
    Umwelttheater
    Das Umwelttheater über den richtigen Umgang mit unserem Müll.
    Termin reservieren
    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.