GABL
Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck/Leitha
News
Mehrweg oder Einweg - was ist besser?

aa_glasbunt.jpg

Im Oktober wurde von den Handelsunternehmen Aldi, Lidl, Lekkerland, den Getränkeherstellern MEG, PepsiCo und Red Bull sowie den Dosenproduzenten Ball und Rexam das Lobby-Bündnis "BGVZB und Getränkeverpackungen der Zukunft" gegründet um gegen die "Diskriminierung" von Einwegverpackungen vorzugehen.


Immer wieder flammt die Diskussion auf, ob Mehrweg- oder Einwegverpackungen ökologisch sinnvoller sind. "Die Mehrweg-Pfandflasche ist die in jeder Hinsicht ökologisch beste Getränkeverpackung", sagt DI Christian Pladerer vom Österreichischen Ökologie-Institut und begründet dies wie folgt: Der Lebensweg einer Getränkeflasche besteht aus Herstellung, Nutzung und Entsorgung. Den größten Ressourcenverbrauch und die damit verbundenen negativen Umweltauswirkungen hat die Herstellung. Am Beispiel der PET-Flasche ist das eindrucksvoll zu sehen:.. weiter unter bewusstkaufen.at.


zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Teilnahmebedingungen Infos zur Kampagne
Umwelttheater
Ein Stück von Eric Amelin, Natascha Gundacker und Christian Suchy
Theater-Termine
TonniLand
Schulungszentrum für 3. und 4. Schulstufen.
Info & Reservierung
SMS-Service
Erinnerung an Ihre Abfall-termine direkt auf's Handy.
Info & Anmeldung
Sammelzentren
"Sammeln im Zentrum" - Infos und Lageplan ...
Standortkarte
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Abfall Vermeid-Tipps
99 praktische Tipps zur Abfall-Vermeidung
weiter
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.