Abfallwirtschaft Stadt Krems
Magistrat der Stadt Krems an der Donau, Abfallwirtschaft
News
Kaffeekapseln sinnvoll wiederverwerten – in Krems nun noch bequemer möglich

aa_Nespresso.jpg
Alle Sorten aus Aluminium der Hersteller Nespresso und Nestlé ins ASZ bringen oder bei den Umweltinseln in die blauen Tonnen werfen.


Ab sofort können gebrauchte Nespresso Kapseln auch direkt bei den Umweltinseln der Stadt Krems entsorgt werden.


Unsere Kremser Nespresso Genießer schätzen den aromareichen Kaffeegenuss in Kapselform. Bislang konnten die gebrauchten Aluminiumkapseln nur bei bestimmten Sammelstellen oder im Altstoffsammelzentrum zum Recycling abgegeben werden. Hier gibt es ab sofort eine wichtige Erleichterung: Von nun an können gebrauchte Nespresso Kapseln einfach bei einer der 152 Umweltinseln in Krems in die Behälter für Metall geworfen werden. Die sinnvolle Wiederverwertung des Wertstoffes Aluminium wird dadurch noch einfacher und bequemer. Krems ist eine der ersten Städte in Österreich, die die Sammlung und Verwertung der Nespresso Kaffeekapseln mit einer derartigen Initiative unterstützt.

Für Kremserinnen und Kremser bedeutet die Neuerung konkret: Nespresso Kaffeekapseln können ab sofort über das öffentliche System der Stadt Krems zum Recyceln gebracht werden. Insgesamt stehen rund 240 Altstofftonnen in Krems dazu zur Verfügung - die Kapseln, mitsamt den darin enthaltenen Kaffeeresten, können dort gemeinsam mit anderen Metallverpackungen entsorgt werden. Bitte beachten Sie, dass es wirklich nur Nespressokapseln sind, die in die Metallbehälter geworfen werden. Alle anderen Kapselsysteme bestehen aus Kunststoff!
Auch im Altstoffsammelzentrum können die Nespressokapseln weiterhin abgegeben werden.

Aluminiumrecycling: Positiv für Umwelt und Energieeffizienz
Aluminium ist das beste Material, um die sensiblen Kaffeearomen zu schützen. Mit Hilfe dieser Schutzhülle bleiben Geschmack, Frische und Qualität bis zum Kaffeegenuss erhalten. Aluminium ist außerdem ein wertvoller Rohstoff, dessen Recycling sich lohnt. Das Material wiederzuverwerten ist wichtig, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und Energie einzusparen: Durch das Recycling von Aluminium kann verglichen mit der Produktion von "neuem" Primäraluminium bis zu 95% an Energie eingespart werden.




zurück     Seite drucken

#TRENNSETTER
TRENNSETTER trennen richtig! Tolles Gewinn­spiel und neue Kampagne
Infos zur Kampagne
APPetit Schulstunde
Für Jugendliche ab 14 zum Thema Lebensmittel und Lebensmittel-Abfälle Infos & Reservierung
Lehrerhandbuch
Mit Arbeitsblättern & Anregungen für den Unterricht.
Online-Version
Umwelttheater
Das Umwelttheater über den richtigen Umgang mit unserem Müll.
Termin reservieren
Sauberhafte Feste
Umweltschonend feiern!
Alle Feste in der Nähe.
Veranstaltungen
Abfall-Trenn-ABC
?
weiter
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.