Aktuelles

Hohes Niveau bei der Marschmusik



21 Kapellen aus unserer BAG nahmen an der heurigen Marschmusik-Bewertung in Hainburg an der Donau teil, davon 10 Vereine in der Stufe D und die restlichen 11 in der höchsten Stufe E.

Vor den Augen der Bewerter Albert Steinhauser, Herbert Hauer und Robert Modliba wurde den zahlreichen Besuchern Marschmusik auf höchstem Niveau geboten. Erstmals auf Rasen ausgetragen nutzen die teilnehmenden Kapellen die Platzmöglichkeit am Fußballfeld bestmöglich aus.

Die überdachte Tribüne kam den Zusehern zu Gute, da gegen Ende der Bewertung Regen einsetzte. Der guten Stimmung im Anschluss tat das aber keinen Abbruch! Im Festzelt wurde anschließend gefeiert und die beiden "Tagessieger", die Jugendblaskapelle Göttlesbrunn-Arbesthal in Stufe D mit 87,5 Punkten und der Musikverein Sommerein in der Stufe E mit 97 Punkten bejubelt. Wir gratulieren allen Vereinen zu ihren erreichten Erfolgen!

Im Zuge des Festaktes und des Gemeinschaftskonzertes wurde Bezirksschriftführer Thomas Flamm, JBM Göttlesbrunn-Arbesthal, für seine langjährige Tätigkeit im BAG Vorstand mit der "Ehrennadel in Silber" von BO Bernhard Fischer und Landesobmannstellvertreter Friedrich Anzengruber ausgezeichnet!

Der Vorstand der BAG bedankt sich beim Veranstalter, der Spielgemeinschaft Wolfsthal-Hainburg und bei allen teilnehmenden Kapellen, dass wir für unser Publikum wieder ein so tolles Fest bieten konnten.

Die Ergebnisse
Ergebnisliste Marschmusikbewertung 2011


Fotos







Einmarsch

Fotofilm

zurück   Seite drucken