Aktuelles & Berichte

Fest der Musik



Am 1. und 2. Sept. 2012 ging ein Fest des Musikverein Gföhl über die Bühne, das imposanter nicht sein könnte.
Obwohl uns das Wetter anfangs nicht gesonnen war, stand der Sonntag unter perfekten sonnigen Bedingungen.

Am Samstag ging es um 16:00 Uhr los mit dem freien Training am Bullen.
Hier waren Interessierte, Neugierige aber auch mutige Kandidaten und Zuschauer, die sich auf das mächtige technische "Ungeheuer" wagten.
Nach der einen oder anderen Runde zu Testzwecken, startete um 18:00 Uhr der Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen konnten.
Schlussendlich gewann die Gruppe des Musikvereins ("Musi-Stier") mit nur 4 Sekunden vor der Gruppe des Elternvereines ("EVHS-Gföhl").
Die Sieger durften sich über eine Teilnahme am Laser-Tron (ähnlich wie Paintball) freuen, die zweitplatzierten werden ihre "Italienische Nacht" in der Pizzeria zum Winnerl verbringen.
Die drittplatzierten werden die letzten Sonnentage des Jahres bei einem Grillwochenende sicher gut ausklingen lassen.
Am Abend begann die Tanz- und Unterhaltungsband "WAVEX" mit ihrem Auftritt, der begleitet von jeder Menge Applaus und Zuhörern bis lange nach Mitternacht andauerte.
Zwischenzeitlich eröffnete die Bar ihr "Nacht der Tracht"-Clubbing mit allem was dazugehört.
Hochklassiges Musik-Equipment von DJ-Chris und DJ-Vöka , der der Menge an den Turntables einheizte. Einer Mannschaft hinter der Bar war ständig um die Belangen der Partygäste bemüht, und vor allem die vielen Jungen Leute - anlassgemäß in Lederhose und Dirndl - die bis in die frühen Morgenstunden feierte.

Am Sonntag ging der Tag schon kurz vor 09:00 Uhr los.
Es waren 14 Musikkapellen die in unterschiedlichen Leistungsstufen ihr Können unter Beweis stellten.
Eröffnet wurde die Marschmusikbewertung durch den Gastgeber: Musikverein - Gföhl, der auch als erster Musikverein in der Höchststufe E angetreten ist.
Die Kür-Figur (von unserem Stabführer selbst entworfen) war eine hervorragende Darstellung von Pfeil und Bogen, bei der - begleitet durch die Winnetoumelodie - ein Pfeil in Form von einer Reihe Musiker die aus der Formation hervorgingen, abgeschossen wurde.
Die Ehrengäste (u.a. Obmann des NÖBV Peter Höckner, NR-Abgeordneter Ewald Sacher, LA Inge Rinke, Bürgermeister Karl Simlinger...uva.) erhielten von der Tribüne aus einen perfekten Überblick über die gesamte Veranstaltung, und allen Figuren von den teilnehmenden Kapellen.
Nach der Bewertung aller folgenden Musikkapellen startete ein "Monsterkonzert" bei dem alle Kapellen gemeinsam einige Musikstücke und die Landeshymne zum Besten gaben.

Bezirksstabführer Stv. Roman Weber konnte mit uns hier in der Höchststufe einen Ausgezeichneten Erfolg (92,5 Punkte) feiern, dies ist der Größte Erfolg den der Musikverein Gföhl bei einer Marschmusikbewertung je erreicht hat!
In diesem Zusammenhang bedankt sich Roman Weber hier nochmals beim gesamten Verein für die herausragenden Leistungen!

Im Anschluß an den Bewerb bot die Militärmusik-Niederösterreich ein Konzert mit überwältigenden Showelementen, welches die Gäste verzauberte.
Die Mittagszeit, war (bei der Anzahl von gut 800 MusikerInnen und jeder Menge Zuhörern) etwas stressig, doch die Kellner und das Personal in der Schank gaben ihr Bestes,
damit alle schnellstmöglich zu ihrem Mittagessen und dem ein oder anderen Getränk kamen :-) Nachdem das Wetter uns einen sonnigen Tag bescherte, waren auch die Seidl-Bar und der Weinstand gut besucht, und viele Zuschauer und Besucher genossen den Nachmittag auf den vielen Sitzmöglichkeiten die wir außerhalb des Wigwams aufgebaut hatten.
Am unteren Teil des Geländes waren die Kinder-Spielstationen bis in den späten Nachmittag gut besucht.
Viele Kinder ließen sich schminken, gaben ihr Bestes bei Geschicklichkeitsspielen, und hatten Ihren Spaß bei der Riesenrutsche und dem Hüpf-Paradies.

Alles in allem war es eine hervorragende Veranstaltung mit vielen Besuchern, und jeder Menge Unterhaltung für Groß und Klein.
Wir bedanken uns für die zahlreiche Teilnahme, und auch für die zahlreiche Unterstützung, ohne diese wir diese Veranstaltung in diesem Ausmaß sicher nicht so reibungslos geschafft hätten.

BILDER

TERMINE
22.09.2019
Tag der Blasmusik Garmanns - Reittern,
01.11.2019
Allerheiligen Meisling, Meisling
01.11.2019
Allerheiligen Gföhl, Gföhl

FOTOALBUM
2017_MMBW_001.jpg


KONTAKT
Webmaster
Roman Weber
0676 / 70 44 578
romanweber@aon.at