Aktuelles & Berichte

Aus Bläserklasse wird Orchesterklasse



Die Volksschule sowie die Musikschule Gföhl haben in den Ferienmonaten ein neues Konzept zur Durchführung des Klassenmusikunterrichtes erarbeitet.

Aus der bisherigen sehr erfolgreichen Bläserklasse wird die Orchesterklasse. Auch dieser Klassenmusikunterricht wird im Rahmen des Volksschulunterrichtes (also am Vormittag) in der Volksschule bzw. in der Musikschule angeboten. Neu ist an diesem Konzept, dass ab sofort nicht nur Holz- u. Blechbläser sowie Schlagzeugschüler an diesem Orchester teilnehmen dürfen, sondern auch Streicher und Klavierschüler. Auch diese Instrumentengruppen sollen in das Orchester eingebunden werden, und zum gemeinsamen Musizieren angeregt werden. Daher nicht mehr der Name Bläserklasse, sondern Orchesterklasse.

Die Kinder sollen die Chance haben, Musik als Lebenszeitgestaltung lieben zu lernen, denn Musik ist ein essentieller Bestandteil für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen und bedient somit einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag. Die Orchesterklasse ist ein Symphonisches Blasorchester im Musikunterricht der Allgemeinbildenden Schule unter Berücksichtigung eines sehr ausgereiften Konzeptes für den Musik- und Instrumentalunterricht in größeren Lerngruppen. Eine Unterrichtsform, in der jeder Schüler ein Orchesterinstrument systematisch erlernt, und damit von Anfang an im Orchester musiziert.

In Form eines Schnuppertages stellt die Musikschule in den ersten Schultagen wieder die verschiedensten Instrumente vor, und gibt den Kindern die Möglichkeit diese auch auszuprobieren. Die Teilnahme an der Orchesterklasse ist wie schon bisher kostenlos. Beim Besorgen von Leih- oder Mietinstrumenten ist die Musikschule wieder behilflich. Der Orchesterklassenunterricht wird wieder von mehreren Lehrern (Prof. Sepp Weber, Herbert Harrauer sowie Volksschullehrerin Waltraud König) durchgeführt. Nähere Auskünfte erteilt die Musikschule (Prof. Sepp Weber unter 0676/30 84 735) sowie die Volksschule (Schulleiterin Margot Stastny-Braun unter 02716/6388).

Weiters planen Volks- und Musikschule eine gemeinsame Schulveranstaltung im Juni des nächsten Jahres. Es wird eine „Reise um die Welt“ in der Gföhler Veranstaltungshalle über die Bühne gehen. Mitwirken werden dabei alle Volksschulklassen, sowie die Orchesterklassen (Fortgeschrittene und Erwachsene). Derzeit wird bereits an der Umsetzung und Organisation dieser Veranstaltung gearbeitet.

Auch eine neue Orchesterklasse für Erwachsene wird im September wieder starten, wobei die nähere Ausschreibung in den nächsten Wochen noch folgt.


TERMINE
22.09.2019
Tag der Blasmusik Garmanns - Reittern,
01.11.2019
Allerheiligen Meisling, Meisling
01.11.2019
Allerheiligen Gföhl, Gföhl

FOTOALBUM
2017_MMBW_001.jpg


KONTAKT
Webmaster
Roman Weber
0676 / 70 44 578
romanweber@aon.at