Aktuelles

Elektrumtata - Musik zum Klang des Weines



Am 24.6.2017 fand im Rahmen des Viertelfestivals NÖ Weinviertel 2017 beim Marillenkirtag in Poysdorf die Wiederholung des Konzerts „Elektrumtata“ statt. Die Stadtmusik Hollabrunn unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger brachte neuerlich die von Andreas Pranzl komponierte „Musik zum Klang des Weins“ zur Aufführung. Unterlegt wurde die Musik von Geräuschen, die die Metamorphose von der Traube zum Wein begleiten, elektronisch von Matthias Lackenberger in „Loops“ verfremdet. Ein spannendes Projekt!

Was wäre ein Marillenkirtag ohne Marillenknödel-Wettessen! Eine junge Poysdorfer Dame nahm mit 7 Stadtmusikanten den Wettstreit auf, den Helmut Rahm für sich entscheiden konnte! Lustig war`s!

Nachfolgend noch einige Bilder unseres Konzertes in Poysdorf:

2017_Poysdorf_Herbert.jpg


2017_Poysdorf_Kapelle.jpg

2017_Poysdorf_Gruppe.jpg

DER STADTMUSIKANT


Das Magazin der
Stadtmusik Hollabrunn

Ausgabe 2/2016
Ausgabe 1/2016
Ausgabe 2/2015
Ausgabe 1/2015
Ausgabe 2/2014
Ausgabe 1/2014
Ausgabe 1/2013
Ausgabe 2/2012
Ausgabe 1/2012


FOTOALBUM



KONTAKT

Obmann
HR Mag. Karl-Heinz Jirsa
Tel. 0664 / 46 30 910
e-mail

Webmaster
Viktor Danzinger
Tel. 0664 / 1687833
e-mail