Ziele

Verantwortungsvoll, selbstbewusst, offen
„Wir tragen Niederösterreich“ ist ein Motto für viele Landsleute, ein Zeichen für das Unverwechselbare, für das zeitlos Gültige, für unsere Heimat. Niederösterreich ist ein Land so abwechslungsreich und unterschiedlich wie seine Regionen mit ihren landschaftlichen Schönheiten und Kulturschätzen, so vielfältig wie die Menschen, die hier leben: innovationsfreudig und traditionsbewusst, modern, heimatverbunden und weltoffen.

Positive Aspekte
Niederösterreich zeichnet sich durch viele positive Aspekte aus. Es ist ein Bundesland mit einem beispielhaften Angebot an Arbeitsplätzen, Ausbildungsstellen, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, mit gesunder Umwelt, moderner Infrastruktur, Erholungsräumen und vielem mehr.

Initiative für Qualität
„Wir tragen Niederösterreich“ ist eine Initiative für Qualität, die eine Heimat hat, eine Heimat, die es gilt in ihrer Vielfalt zu pflegen, und eine Vielfalt, die in unseren Regionen lebendig ist: von vielfältigen Bräuchen bis zum Handwerk, von Lied und Tanz bis zur Sprache und Literatur.

Jung und Alt gemeinsam
Von der Jugend, die Vertreter eines modernen, selbstbewussten Niederösterreich sind, bis zur älteren Generation, die den Grundstein für den heutigen Wohlstand gelegt hat, formen alle gemeinsam das Bild von Niederösterreich. Aber Niederösterreich spiegelt sich auch wider in Küche, Kleidung, Kultur und Sprache.

Genussregionen laden ein
So laden die einzelnen Genussregionen Niederösterreichs mit ihren für die jeweilige Landschaft typischen Produkten, wie etwa dem Marchfeldspargel, dem Mostviertler Birnmost, dem Waldviertler Weiderind, den Laaer Zwiebeln oder den Pielachtaler Dirndln zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein.

Lebensmittel aus der Region
Die heimischen Bauern sind Garant für hochwertige und gesunde Lebensmittel aus der Region, die von den Konsumenten und der Gastronomie geschätzt und auf unterschiedlichste Art zubereitet werden. Regionale Lebensmittel fördern nicht nur die Identifikation mit der Heimat, mit ihrem Kauf werden neue Arbeitsplätze geschaffen, die Wertschöpfung bleibt in der Region und kurze Transportwege schonen die Umwelt. Der Vertrieb der Produkte reicht vom Ab-Hof Verkauf über Vermarktungsgemeinschaften bis zur Kooperation mit dem Lebensmittelhandel. International gefragt sind auch Weine aus Niederösterreich. Die heimischen Winzer erzeugen Spitzenweine von höchster Qualität die im In- und Ausland geschätzt werden.

Niederösterreichischer Landesanzug neu
Niederösterreich kann man nicht nur kosten, schmecken und genießen, sondern auch hören und sehen. Neben alten und neuen Dirndln ist der erneuerte niederösterreichische Landesanzug Ausdruck eines neuen Landesbewusstseins: dunkelblau mit grünem Stehkragen und silbernen Wappenknöpfen und das sehr variantenreich, präsentiert sich der Niederösterreicher in zeitgemäßem Gewand. Ob im Alltag oder bei Festen wird die Tracht auch in Zukunft ihren Platz behaupten, will man doch damit die regionale Besonderheit unterstreichen.

Regionale Bräuche
Jede Region hat ihr eigenen Bräuche, die alten Traditionen werden gepflegt, wenn man auch Neuem aufgeschlossen ist. Durch die Offenheit für Überliefertes und neue Formen entstehen eine Vielseitigkeit und ein Variantenreichtum der Volksmusik und der Volkskultur, die auch junge Menschen begeistern. Die Freude an der Musik und am gemeinsamen Musizieren spiegelt sich auch in der großen Zahl von Chören, Blasmusikkapellen und Ensembles wider.

Bildung und Forschung
Nicht nur das Musikschulwesen wird in unserem Bundesland besonders gefördert, Niederösterreich zeichnet sich durch eine Vielzahl von Bildungsangeboten aus. Der Bogen reicht von landwirtschaftlichen Fachschulen bis zu universitären Einrichtungen. Investitionen in Bildung und Forschung sind auch ein Garant für Arbeitsplätze, für Fortschritt und neue Entwicklungen.

Natur, Freizeit und Familie
Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur, mit den vorhandenen Ressourcen sollte dabei allerdings im Vordergrund stehen. Denn nur in einer gesunden Umwelt fühlen sich die Menschen wohl. Lebensqualität für alle Generationen, Überschaubarkeit in funktionierenden sozialen Netzwerken, Geborgenheit in der Familie, in der Gemeinde, in der Region, das will das neue Niederösterreich seinen Bewohnern bieten. Der Förderung der Familien, von der Betreuung der Jüngsten im Kindergarten bis zur Pflege ältere Menschen, wird dabei ein besonderer Stellenwert eingeräumt. Mit seiner Vielzahl an Kultur- und Freizeitangeboten wird Niederösterreich als Land für Genießer auch von in- und ausländischen Gästen geschätzt. Vom Urlaub am Bauernhof bis zum Wellnessurlaub im 5-Sterne Hotel, für jeden Gast gibt es das passende Angebot. Gerade seine Vielfalt und seine regionale Einmaligkeit machen Niederösterreich zu einem Land, in dem man gerne lebt und auf das man stolz sein kann. Von seiner Randlage am Eisernen Vorhang ist Niederösterreich mit der EU-Erweiterung und der Öffnung der Grenzen ins Zentrum Europas gerückt. Für das Land und seine Regionen eröffnen sich damit neue Möglichkeiten und Chancen für uns alle, denn „Wir tragen Niederösterreich“.


drucken